Beratung und Konzeption

Wie lange dauert die Produktion eines Imagefilms?

Vom ersten „Go“ bis zum fertigen Film sollten Sie ca. sechs bis acht Wochen Produktionszeit einplanen, kleinere Projekte können auch etwas schneller realisiert werden. Hier spielt allerdings auch unsere Zusammenarbeit eine wichtige Rolle: Schnelle Rückmeldungen und Terminabsprachen helfen uns dabei, Ihren Imagefilm möglichst schnell fertig zu stellen.

An wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden?

Die Nähe zu unseren Kunden ist für uns ein wichtiger Faktor, damit diese sich über den gesamten Projektverlauf hin wohl fühlen. Direkt zu Beginn des Projekts erhalten Sie von unserer Seite aus einen festen Ansprechpartner. Dieser hat Ihr Projekt jederzeit im Blick, kümmert sich um die gesamte Planung und Produktion und hat immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen.

Bestens vorbereitet für Ihren Imagefilm

Unsere Checkliste hilft Ihnen bei der Planung Ihres Imagefilms nicht den roten Faden zu verlieren. Starten Sie optimal in das erste Gespräch mit Ihrem Umsetzungspartner.

Zur Checkliste

Dreharbeiten und Produktion

Wie verläuft die Zusammenarbeit?

Wir übernehmen alle anfallenden Aufgaben im Projekt für Sie: Vom Konzept bis zum finalen Schnitt können wir autark arbeiten, ohne Sie unnötig zu belasten. Gleichzeitig haben Sie jederzeit die Möglichkeit, einzugreifen und Ihre Anregungen einfließen zu lassen. Bei uns gibt es nach jedem Meilenstein der Produktion Korrekturschleifen, wir halten Sie außerdem kontinuierlich auf dem Laufenden. Durch die umfangreiche Konzeptionsphase ist schon vor den Dreharbeiten ziemlich gut abzusehen, wo die Reise hingeht. So sind Sie von Anfang an mit im Boot.

Wir haben einen sehr hohen Anspruch an unsere Filme und arbeiten akribisch an allen Details. Wir wollen Ihnen die bestmögliche Unterstützung liefern und denken immer selbst mit. Ihr persönlicher Projektleiter begleitet Sie im gesamten Projekt und ist Ihr fester Ansprechpartner, der auch alle Deadlines im Blick hat.

Kann mein Imagefilm auch in anderen Sprachen produziert werden?

Auf Wunsch arrangieren wir Ihren Unternehmensfilm gerne mehrsprachig, weltweit. Wir greifen dabei auf unseren eigenen Sprecher-Pool oder eine externe Sprecheragentur zurück und stellen Ihnen für die perfekte Lokalisation Ihres Imagefilms verschiedene professionelle Muttersprachler zur Auswahl. Die Aufnahmen der Sprecher erfolgen stets im professionellen Tonstudio.

Gerne übernehmen wir für Sie auch vorab die branchen- und anwendungsgerechte Übersetzung der Sprecherinhalte und Texteinblendungen. Bei Interviews oder ähnlichen Inhalten bieten wir Ihnen ebenfalls die Übersetzung in einer beliebigen Fremdsprache und den Einbau als Untertitel im Film an.

Wie erfahre ich mehr zum Status meines Imagefilms?

Währende des gesamten Projekts halten wir alle Produktionsschritte in unserer Projektmanagement-Software fest (z.B. Konzeption, Produktion und Postproduktion), mitsamt allen dazugehörigen Aufgaben (z.B. Erstellung des Storyboards, festgelegte Drehtage). Die in der Beratungsphase abgesprochenen Vorgaben bringen wir mit unseren Produktionsaufgaben in Einklang und erstellen dazu den passenden Zeitrahmen. Jeder Kunde erhält deshalb auch zum Projektbeginn eine Übersicht zum Projektverlauf (GANTT-Chart). Gerne erstellen wir Ihnen auch einen Kundenzugang zu unserer Projektmanagement-Software – so sind Sie von überall aus und zu jeder Zeit up-to-date.

Kann ich nach Abschluss der Dreharbeiten noch Einfluss auf den Inhalt des Imagefilms nehmen?

Natürlich können Sie in jeder Phase der Filmproduktion Ihre Wünsche und Anregungen in den Imagefilm einfließen lassen. Bei uns gibt es nach jedem Meilenstein der Produktion eine Korrekturschleife, die Ihnen jederzeit ermöglicht, das Projekt mitzugestalten. Da wir meist eine sehr umfangreiche Konzeptionsphase haben, mit Drehbüchern und Storyboards, ist aber i.d.R. schon vor den Dreharbeiten ziemlich gut abzusehen, wo die Reise hingeht. So sind Sie von Anfang an mit im Boot.

Kann ich auch bereits vorhandes Material in den Imagefilm einbinden lassen?

Die Einbindung von bereits bestehendem Material in Ihren Imagefilm ist natürlich möglich. Wir empfehlen allerdings, nur qualitativ hochwertige Szenen zu verwenden, damit einer optimalen Realisierung Ihres Unternehmensfilms nichts im Wege steht. Gerne können Sie uns vorab Ihre Materialien zukommen lassen – wir überprüfen diese auf eine mögliche Verwendung im Imagefilm und lassen Ihnen schnellstmöglich unsere Einschätzung zukommen.

Wie wird die Identität meines Unternehmens in den Imagefilm integriert?

Der Imagefilm ist Ihr digitales Aushängeschild und macht deutlich, was Sie als Firma ausmacht: Nicht nur Ihre Produkte, Dienstleistungen und USPs, sondern auch übergeordnete Werte und Visionen. Im Zuge der Produktion setzen wir uns intensiv mit diesen Themen auseinander und finden für Sie, im Kontext Ihrer Unternehmensziele, die richtigen Worte und Bilder.

Ihre Corporate Identity ist ein wichtiger Bestandteil für Ihren Unternehmensfilm und beeinflusst die komplette Machart. Natürlich orientieren wir uns auch visuell an Ihren Stylevorgaben: Tonalität, Farben, Schriftarten, usw.

Ratgeber zum eindrucksvollen Imagefilm

Wir verraten Ihnen, was Sie rund um Ihr perfektes Aushängeschild wissen müssen. Wie Sie Ihren Imagefilm erfolgreich planen und produzieren und den richtigen Umsetzungspartner finden. Mehr dazu und viele weitere Tipps lesen Sie in unserem eBook.

Zum Ratgeber

Fertigstellung und Verbreitung

Wie verschaffe ich meinem Imagefilm die größtmögliche Reichweite?

Um Ihren Imagefilm bestmöglich zu verbreiten, sollten Sie ihn in vielen Kanälen platzieren: Auf Ihrer Website, auf den gängigen Social-Media Plattformen, auf Messen oder bei Präsentationen vor Kunden. Ihr Imagefilm ist das Kernelement Ihrer Unternehmenskommunikation, ein modernes und ansprechendes Tool zur gezielten Ansprache Ihrer Zielgruppen. Ergänzend können Sie Ihrem Imagefilm durch geschickte Advertising-Kampagnen zu mehr Reichweite verhelfen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

In welchem Format werde ich den Imagefilm erhalten?

Sie können den Film von uns in allen gängigen Videoformaten erhalten. Im Normalfall lassen wir Ihnen eine hochwertige MP4-Datei zukommen. Die Auflösung richtet sich dabei nach der von Ihnen im Vorfeld gewählten Variante: Full-HD (1080p) oder Ultra HD (4K).

Selbstverständlich ist es auch möglich, Ihren Imagefilm auf unterschiedliche Einsatzzwecke anzupassen, z.B. für Social-Media-Kanäle, wie Facebook, YouTube oder Instagram, aber auch für Messen oder Kundenpräsentationen. Natürlich liefern wir Ihnen diese Videoversionen auch im genau passenden Format für das jeweilige Medium.

Wie verhält es sich mit der rechtlichen Nutzung der Musik?

Für Ihren Film greifen wir i.d.R. auf GEMA-freie Musik zurück und lizenzieren einen passenden Musiktitel für Ihr individuelles Projekt. Der Song kann dann von Ihnen in Verbindung mit dem Film in allen gängigen Kanälen verwendet werden, Sie erhalten die Nutzungsrechte. Ausnahmen sind Broadcasting, Paid Advertising und Weiterverkauf, diese Verwertungen sollten im Vorfeld mit uns besprochen werden. Die Lizenz ist nicht-exklusiv, der Song kann also auch von anderen Personen lizenziert und verwendet werden.

Bei größeren Imagefilm-Produktionen bietet es sich auch an, GEMA-pflichtige Musik für den Film zu verwenden. Eine solche Musiknutzung muss im Vorfeld bei der GEMA angemeldet werden. Mit der anschließenden Bezahlung der Urhebervergütung besitzen Sie die Lizenz der GEMA zur Musiknutzung. Die Kosten sind vom jeweiligen Titel und dazugehörigen Tarif abhängig. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne weiterführend zu diesem Thema und stellen eine unverbindliche Anfrage an die GEMA.

Preisgestaltung

Wie teilen sich die Kosten für den Imagefilm auf?

Jedes Projekt ist einzigartig und wird entsprechend von uns kalkuliert. Beim Imagefilm hängen die Kosten maßgeblich von den Aufwänden in Konzeption, Produktion und Postproduktion ab: An wie vielen Orten soll gedreht werden? Werden Schauspieler und Sprecher für den Film benötigt? Sollen Luftaufnahmen des Firmensitzes ergänzt werden?

Die Kosten für einen FIUMU Imagefilm liegen bei ca. 8.000 – 20.000 €. Ein kurzes Firmenportrait kann bereits ab 5.000 € realisiert werden. Natürlich müssen Sie im Vorfeld einer Produktion konkret planen und genaue Budgets ausloten. Deswegen denken wir uns sofort tief in Ihren Film hinein und stellen im Anschluss an unser erstes Gespräch eine genaue Kalkulation auf. Dabei planen wir immer alle Aufwände mit ein, Full-Service von A-Z. In fast allen Fällen kann die vorher festgelegte Kalkulation eingehalten werden. So erleben Sie keine bösen Überraschungen.

Erzählen Sie Ihre Geschichte

Ein Imagefilm ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens und zeigt, was Sie einzigartig macht. Schauen Sie sich doch unsere Beispiele an und lassen Sie sich inspirieren. Oder haben Sie bereits eine Idee im Kopf? Dann lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Daniel Brosowski

Gründer & Geschäftsführer

Sprechen Sie mit unseren Experten!

Wir helfen gern dabei, Ihren Imagefilm zu verwirklichen.
Dazu erstellen wir Ihnen ein ganz persönliches Angebot mit erster konkreter Filmidee.
Natürlich kostenlos und unverbindlich.

hello@fiumu.de0271 24 00 92 30