Sie sind Marketing-Verantwortlicher, Vertriebsmitarbeiter oder Geschäftsführer eines Unternehmens und haben sich dazu entschieden, einen Film zu produzieren. Allerdings fehlt Ihnen aktuell noch der richtige Umsetzungspartner? Ob Freelancer, Full-Service oder Video Agentur – wir verraten Ihnen, wie Sie mit welchem Partner erfolgreich im Videomarketing aktiv werden.

I. Die Vorbereitung – was müssen Sie beachten?

Zuerst einmal: Herzlichen Glückwunsch! Filme sind effektive Werbemittel, welche Sie vielseitig im Unternehmen einsetzen können. Sie befinden sich also schon auf dem richtigen Weg - achten Sie aber auf die vielen kleinen Stolpersteine und vor allem: setzen Sie von Beginn an auf den richtigen Umsetzungspartner.

Mitarbeiter tauschen sich über ihre Ziele im Video-Marketing aus.
Mitarbeiter tauschen sich über ihre Ziele im Video-Marketing aus.

#1 Welches Videoformat streben Sie an?

Seien Sie sich sicher, welchen Zweck Ihr Video erfüllen soll. Wollen Sie Ihr Unternehmen in das perfekte Licht rücken? So ist der Imagefilm Ihr Format. Suchen Sie nach neuen Arbeitnehmern? Dann stellt ein Recruitingvideo das perfekte Marketingmittel dar. Möchten Sie Ihr Produkt in allen Facetten vorstellen? In diesem Fall können Produktvideo oder Erklärvideo Ihre richtige Wahl sein. Eine professionelle Agentur berät Sie bei der Wahl des richtigen Videoformats.

In unserer Übersicht sehen Sie die beliebtesten Videoformate:

Übersicht der Videoformate: Imagefilm, Produktvideo, Recruitingvideo, Kundenstimmenvideo, Erklärvideo oder Eventvideo
Eine kleine Übersicht der Videoformate.

#2 Wie fit ist Ihr Team im Videomarketing?

Können Sie bereits ein gewisses Grundwissen vorweisen, so wird es ihnen während des Projekts einfacher fallen, die Arbeit Ihres Umsetzungspartner zu bewerten und zu lenken. Ist das Thema Neuland für Sie, so sollten Sie sich nach einem Video-Experten umsehen. Dieser wird sie mit seinem Know-How professionell durch Ihr Videoprojekt leiten.

Video-Experten kennen alle möglichen Herausforderungen, die ein Projekt im Videomarketing mit sich bringen kann und wissen, wie diese zu umgehen sind.

#3 Arbeiten Sie mit einer Lead-Agentur?

Wenn Sie eine Lead-Agentur haben, ist der Gedanke naheliegend, auch dieses Projekt gemeinsam mit dieser umzusetzen. Vorteil: Man kennt und vertraut sich. Nachteil: Full-Service-Agenturen sind meist nicht auf Film spezialisiert und holen sich externe Freelancer dazu. Gute Werbeagenturen kooperieren mit speziellen Videomarketing-Agenturen. Stellen Sie deshalb bei Ihrer Lead-Agentur sicher, dass Ihr Video von Profis umgesetzt wird.

Eine gute Übersicht der möglichen Umsetzungspartner bietet Ihnen folgende Grafik:

Infografik: Vor- und Nachteile von Full-Service-Agentur, Freelancer oder Videoagenturen
Vor- und Nachteile der möglichen Umsetzungspartner für Video

#4 Wie hoch ist Ihr Marketing-Budget?

Unterschätzen Sie nicht die Aussagekraft und Reichweite Ihres Marketingfilms. Planen Sie daher ein realistisches Marketing-Budget ein. Dieses ist natürlich abhängig von der Machart des Films. Doch auch Ihre Entscheidung für einen günstigeren Freelancer oder eine etwas teurere Agentur wirkt sich auf die Kosten aus.

Unser Tipp
Ihr Imagefilm ist Ihre Visitenkarte! Lassen Sie sich einen Imagefilm produzieren, der zu Ihrer Unternehmensgröße passt. Eine erfahrene Agentur berät mit passenden Referenzen.

II. Die Recherche nach Ihrem Partner

Beginnen Sie mit der Recherche: Natürlich ist es möglich, in speziellen Agenturverzeichnissen nach einem geeigneten Partner zu suchen. Für gewöhnlich startet die Suche für die Meisten mit einer Suche auf Google. Hier erhalten Sie einen guten Überblick über die Anbieter. Im Anschluss ist vor allem die Präsentation auf der Agentur-Webseite entscheidend.

Recherche nach einer Agentur für Imagefilm über eine Suchmaschine
Google-Recherche nach einer Agentur für Imagefilm

Beachten Sie bei Ihrer Recherche folgende Punkte:

  • Selbst-Präsentation: Spricht Sie die Webseite an?
  • Agentur: Sind Ihnen die Agentur und das Team sympathisch?
  • Referenzen: Entsprechen die Video-Referenzen Ihren Erwartungen oder machen Sie Lust auf Mehr?
  • Empfehlungen: Wie bewerten andere Kunden die Zusammenarbeit?

Gratis E-Book zum downloaden

Sie haben bereits einiges zur richtigen Wahl des Umsetzungspartners lesen können. Sie möchten wissen, wie Sie Ihr Videoprojekt von Grund auf angehen? Erfahren Sie alles auf einen Blick in unserem Imagefilm-Ratgeber.

Jetzt herunterladen

III. Das persönliche Gespräch

Nichts geht über den persönlichen Kontakt. Zumeist können Sie schon auf der Webseite über den Chat ganz unkompliziert anfragen. Persönlicher wird es, wenn Sie anrufen und ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren. Dabei merken Sie sofort, ob es zwischen ihnen „funkt“. Nur wenn Sie und Ihr Partner auf einer Wellenlänge sind, funktioniert eine optimale Zusammenarbeit.

Filmproduktion: Das persönliches Gespräch zwischen Agentur und Kunde
Das persönliche Beratungsgespräch: Stimmen Ihre Vorstellungen überein?

IV. Das Angebot

Bevor Sie sich endgültig für einen Umsetzungspartner entscheiden, sollten Sie verschiedene Angebote einholen. Achten Sie darauf, ob Sie die besprochene Filmidee darin wirklich wiederfinden. Prüfen Sie ebenso sorgfältig alle Posten der Beispielkalkulation. Eine professionelle Agentur erstellt Ihnen ein transparentes Angebot, in dem zusätzlich optionale Kosten aufgeführt sind. Nur so erleben Sie nach der Produktion keine böse Kosten-Überraschung.

Unser Tipp
Die Qualität der Angebote können Sie nicht anhand der Preise voneinander unterscheiden. Aber anhand des Konzepts: Entscheiden Sie sich nicht für das günstigste, sondern für das Angebot mit der stimmigsten Filmidee!

V. Fazit

Mit der richtigen Vorbereitung ist die Suche nach dem passenden Umsetzungspartner für Ihr Videoprojekt ganz einfach. Legen Sie Ihre Ziele fest und informieren Sie sich ausgiebig über alle Anbieter.

Hierbei hilft Ihnen unsere Checkliste „In 8 Schritten besten vorbereitet für Ihren Imagefilm“

Ein Angebot hat Sie überzeugt? Dann legen Sie los und verwirklich Sie Ihr Videoprojekt mit Ihrem Partner auf Augenhöhe! Gerne beraten wir Sie: natürlich kostenlos und unverbindlich.

FIUMU Gründer & Geschäftsführer Rayan El-Dick

Rayan El-Dick

Rayan ist Mitbegründer und Geschäftsführer von FIUMU. Bereits im Studium waren Film und Text genau sein Ding. Mittlerweile beweist er als Verantwortlicher für den Bereich Sales, dass FIUMU der ideale Partner für Videomarketing ist. Getreu dem Motto: Spot on für FIUMU!

Alle Artikel des Autors