360 Grad Tour - Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite: von allen!

Mit einer 360-Grad-Tour geben Sie einen authentischen Rundum- Einblick in Ihre Location. Signalisieren Sie Transparenz mit dieser glaubwürdigen Darstellung der Realität in Ihrem Unternehmen. Steigern Sie so Ihre Präsenz bei Ihren Kunden!

Drei überzeugende Gründe für Ihre 360°-Tour!

Höhere Reichweite und Conversion

Bessere Platzierung auf Google

24 Stunden von überall zugänglich

Erfahrungen & Bewertungen zu FIUMU - Agentur für Videomarketing

Eine 360-Grad-Tour ist die perfekte Wahl zur eindrucksvollen Präsentation Ihres Unternehmens. Lassen Sie Ihre Kunden zu jeder Zeit und von Überall virtuell Ihre Standorte besichtigen. So erhöhen Sie die Verweildauer der Interessenten auf Ihrer Webseite und schaffen ein ganz besonderes Einkaufs-, Raum- und Markenerlebnis.

Jetzt individuell beraten lassen

360 Grad Tour


Ein Erlebnis so individuell wie Ihr Unternehmen. Mit unserer virtuellen Tour werden Ihre Räume, Ihr Gelände oder Ihre Immobilie zu einem echten Hingucker! Präsentieren Sie Ihr Geschäft und Ihre Produkte individuell und auf moderne Weise. Schaffen Sie ein außergewöhnliches Alleinstellungsmerkmal und überzeugen Sie potenzielle Kunden mit diesem außergewöhnlichen Erlebnis.

Eindrucksvolle Touren mit FIUMU

Egal, für welche Unternehmensgröße oder Branche –virtuelle Rundgänge sind der ultimative Power Boost für Ihr Online Marketing! Sie bieten Ihren Kunden eine ganz besondere Experience und erhöhen deren Verweildauer auf Ihrer Webseite. Gerne lassen wir Ihnen auch weitere Beispiele für Ihr gewünschtes Vorhaben zukommen.

360°-Tour im Tourismus

Ob monumentale Natur, eindrucksvolle Ausstellung oder moderne Skyline – Eine 360 Grad Tour setzt jede Umgebung gekonnt in Szene. Virtuelle Stadtrundgänge lassen sich ebenso umsetzen wie ein virtueller Museumsbesuch. Begeistern Sie Betrachter von Ihrem Touristik-Angebot und wecken Sie das Fernweh Ihres Publikums. Eine VR Tour von FIUMU – Spektakuläre Perspektiven, als wäre man dabei.

Anschauen

360°-Tour in der Industrie

Ein Rundgang durch die weitläufigen Hallen Ihrer Produktionsstätten? Ein beeindruckender Ausblick von der Spitze eines riesigen Industrieturms? Lassen Sie Ihre Interessenten all das und noch viel mehr hautnah erleben und somit spannende Einsichten in Ihr Unternehmen, Ihre Arbeitsumgebungen und Produktionsprozesse nehmen. Eine 360°-Tour von FIUMU zeigt Ihr Unternehmen von seiner besten Seite.

Anschauen

360°-Tour im Einzelhandel

Unsere virtuellen Touren bieten Ihren Gästen die Möglichkeit, sich Ihr Ladenlokal oder Ihr Produkt gezielt und in aller Ruhe anzusehen. Ein begehbares Objekt oder ein Service wird dadurch besser verständlich gemacht. Schon vor dem eigentlichen Besuch können Sie so Ihre Kunden überzeugen und Vertrauen schaffen. Eine 360°-Tour von FIUMU versetzt Ihr Publikum mitten ins Geschehen.

Anschauen

360°-Tour für Immobilien

Lassen Sie Interessenten in Ihr virtuelles Musterhaus eintreten und die Architektur ganz ohne Terminstress in aller Ruhe erkunden. Das dreidimensionale Erlebnis bietet einen sehr viel besseren Eindruck von Baustil, Größe und Ausstattung, als eine einfache Fotografie in einem Prospekt oder Flyer. So unterstützen Sie potenzielle Kunden bei der Kaufentscheidung. Eine VR Tour von FIUMU – Begehungen, die Eindruck machen.

Anschauen

Sporthotel Wacker

Erkunden Sie den Gewölbekeller, Wellnessbereich und die Tagungsräume des luxuriösen Hotels.

Anschauen

Wir sind FIUMUIhre 360 Grad Tour Agentur

Von FIUMU eine 360 Grad Tour produzieren lassen, das bedeutet großartige Aussichten für Ihr Online Marketing! Wir haben bereits für unterschiedlichste Unternehmen einen 360 Grad Rundgang erstellen dürfen. Mit unserer umfassenden Erfahrung in diesem Bereich gelingt es uns, für jede Unternehmensgröße und Branche frn richtigen Ansatz zu finden.

Wir verstehen Ihr Produkt

Um den perfekten VR Rundgang für Sie zu produzieren, lernen wie Sie und Ihr Unternehmen erst einmal kennen. Zusammen mit Ihnen legen wir fest, wie die Tour aussehen soll, sehen uns die Schauplätze an und ermitteln die Informationen, die an Ihre Zielgruppe vermittelt werden sollen. Mit frischem und erfahrenem Blick von außen, aber immer im gemeinsamen Austausch.

Und begeistern Ihre Zielgruppe

Ihr Publikum spielt für uns eine tragende Rolle. Wer sind Ihre potentiellen Kunden und wie können wir sie erreichen? Wir finden heraus, was sie interessiert und sammeln in Absprache mit Ihnen alle nötigen Informationen. So finden wir zusammen den perfekten Weg, um Ihr Unternehmen für Ihre Kunden hautnah erlebbar zu machen und Ihre Zielgruppe zu begeistern.

Unser 360 Grad Tour Workflow

Wir erledigen für Sie alle Arbeitsschritte im gesamten Projektablauf - Von der ersten Begehung, über das 360 Grad Shooting und die Nachbearbeitung der Bilder bis hin zur Vermarktung. Sie können sich ganz auf uns verlassen und werden von uns stets auf dem Laufenden gehalten.

1. Beratung

Gemeinsam mit Ihnen schauen wir uns Ihre Räumlichkeiten an und legen fest, was gezeigt werden soll. Wir besprechen Route, Locations und interaktive Inhalte.

2. Konzeption

Nach dem Vorbereiten und Herrichten der Locations kann das eigentliche Fotoshooting starten. Pro Panoramapunkt nehmen wir ca. 20-40 Bilder auf.

3. Stitching

Nach der Sortierung, Auswahl, Retusche und Farbbearbeitung der Aufnahmen werden diese zu 360 Grad Panoramen zusammengefügt, was man auch als Stitching bezeichnet.

4. Tour-Erstellung

Wir erstellen die Tour mit einer professionellen Software und füllen diese mit den Panoramen, Bezeichnungen, Menüs und interaktiven Elementen.

5. Vermarktung

Gerne kümmern wir uns für Sie um Desktop und Mobile Optimierung, erstellen eine Variante für Google Maps und untersützen Sie beim Einbau der Tour in Ihr Webdesign.

360°-Tour richtig einsetzen

Eine VR-Tour bietet Ihnen vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Der Gast Ihrer Homepage erkundet Ihr Unternehmen ganz individuell und intuitiv. Dabei bieten sich Ihm einzigartige, faszinierende Einblicke. Dadurch verweilt er deutlich länger auf Ihrer Online-Präsenz. Ein 360°-Rundgang erhöht Ihre Reichweite und erregt Aufmerksamkeit von Neukunden.

Web

Präsentieren Sie Ihre 360°-Tour auf Ihrer Homepage und gewähren Sie Ihren Kunden virtuellen Eintritt in Ihr Unternehmen - und das 24 Stunden am Tag.

Vertrieb

Ob auf Messen oder im täglichen Kontakt – erregen Sie die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden und Geschäftspartner mit diesem innovativen Werbemittel.

Google Maps

Binden Sie Ihre Tour auf Google Maps ein, öffnen Sie Ihre Pforten für die Welt. Ähnlich wie in Google Street View ermöglichen Sie so eine virtuelle Begehung Ihres Geländes.

Social Media

Dank der Mobile-Unterstützung von Facebook und anderen Plattformen können einzelne Panoramen jederzeit und überall als 360°-Fotos angeschaut werden.

Mit uns eine 360 Grad Tour erstellen: kompromissloser Full Service

Ein vollumfänglicher Service und die kompetente Beratung unserer Kunden ist für uns ein absolutes Muss. Wir legen größten Wert darauf, sämtliche Bestandteile einer 360 Grad Tour Produktion mit unseren festen Mitarbeitern umzusetzen. Wir arbeiten stets mit hochwertigem Equipment auf dem aktuellen Stand der Technik. Von der Beratung über das Fotoshooting bis hin zur Verbreitung – bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand.

  • Beratung
  • Konzeption
  • Fotoshooting
  • Postproduktion
  • Tour-Erstellung
  • Verbreitung
Teamfoto CTA Jan 01

Großartige VR Rundgänge mit FIUMU

Na, überzeugt? Sie können bei uns einen 360 Grad Rundgang erstellen lassen - dies ist auch in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen möglich. Wir denken uns in Ihr Lokal oder Unternehmen hinein und bieten Ihnen gerne auch unterschiedliche Größen und Zusatzleistungen für Ihre virtuellen Touren zur Auswahl an.

Jetzt anfragen

Die Elemente:optimale Add Ons

Verfeinern und erweitern Sie Ihre 360 Grad Tour. Unsere Add-Ons geben Ihrem virtuellen Rundgang einen ganz individuellen Anstrich. Hier erfahren Sie, welche grundlegenden Elemente integriert werden können.

Panoramen

Mit Panoramapunkten navigiert der Nutzer ganz einfach durch Ihre Virtual Tour. Je größer Ihre Location ist, desto mehr Panoramapunkte werden verwendet, z.B. für jeden neuen Raum.

Menüfunktionen

Neben der Übersichtskarte Ihrer Tour können hier z.B. Links zu Ihren Social-Media-Kanälen, der Website usw. integriert werden. Die Menü-Buttons sind dauerhaft eingeblendet, sodass sie jederzeit erreichbar sind.

Online-Shop-Verlinkung

Ihre Waren in den Regalen kann der Kunde einfach durch eine Verlinkung in Ihren Onlineshop direkt bestellen. Präsentieren Sie so Ihr Sortiment und überzeugen Sie Ihre Kunden schneller von einem Kauf.

Musik & Sounds

Meeresrauschen durch das offene Hotelfenster oder Maschinengeräusche in der Produktionshalle. Mit Musik und Soundeffekten können Sie den Kunden in die richtige Atmosphäre versetzten.

Anschauen

Google-Ranking

Helfen Sie Ihren Kunden und binden Sie Ihre virtuelle Tour in Google Street View ein. Außerdem erkennt Google Sie dann als positiven Mehrwert an und platziert Ihre Webseite so in den oberen Suchergebnissen.

Anschauen

Info-Hotspots

Durch strategisch platzierte Info-Hotspots kann sich Ihr Kunde interaktiv und visuell informieren und erhält schon während des virtuellen Rundgangs alle wichtigen Informationen.

Anschauen

Foto-Hotspots

Zeigen Sie die Besonderheiten Ihrer Location aus nächster Nähe. Liebevolle Detailaufnahmen geben einen persönlichen Charakter und zeigen Ihr Sortiment und Ihre Räume aus ganz neuen Blickwinkeln.

Anschauen

Video-Hotspots

Erwecken Sie Ihre Räumlichkeiten zum Leben! Willkommens-, Angebots- und Maschinenvideos können in den Rundgang eingebunden werden und stellen einen persönlichen Kontakt zum Kunden her.

Anschauen

Jetzt mit unseren Tour-Experten sprechen!

Hilfreiche Antworten zu Ihrer 360 Grad Tour

Sie haben sicher noch einige Fragen. In unserem FAQ beantworten wir wesentliche Fragestellungen und erklären Ihnen, worauf es bei einer guten 360 Grad Tour Produktion ankommt.

Beratung und Konzeption

Was ist eine 360 Grad Tour?

Es handelt sich hierbei um ein VR Angebot, das es dem Zuschauer erlaubt, sich selbstständig innerhalb eines virtuellen Raumes zu bewegen und diesen zu erkunden. Dabei kann er in jede erdenkliche Richtung schauen, sich bestimmten Punkten annähern und diese eingehender betrachten. Solche hervorgehobenen Punkte oder Objekte, sogenannte Hotspots, können mit Zusatzinformationen versehen werden, zum Beispiel mit kurzen Texten. Diese Funktion ermöglicht eine direkte Aktion des Betrachters und sorgt somit für eine noch stärkere Immersion.

Der virtuelle Raum entsteht durch das Zusammensetzen mehrerer Fotografien zu einem durchgehenden Panorama. Auf diese Weise wird der Eindruck erzeugt, sich mitten im Geschehen zu befinden. Solche Touren können mit nahezu allen Browsern und mobilen Endgeräten betrachtet und erlebt werden. Besonders gut funktionieren sie im Zusammenspiel mit einer VR-Brille, die es dem Zuschauer erlaubt, vollständig in die virtuelle Welt einzutauchen.

Was kostet eine 360 Grad Tour?

Eine pauschale Aussage zu den konkreten 360 Grad Tour Kosten zu machen, ist schwierig. Die Preise können hier stark variieren, je nachdem, wie groß sich der Produktionsaufwand gestaltet. Daher können Sie, wenn Sie bei FIUMU Ihre 360 Grad Rundgang erstellen lassen, vorab ein unverbindliches Angebot bei uns einholen. Da wir nicht viel von standardisierten Angeboten und noch weniger von vermeidbaren nachträglichen Kosten halten, arbeiten wir uns intensiv in Ihre Anfrage ein und kalkulieren Ihr Projekt ganz individuell – realistisch, transparent und fair.

Habe ich einen festen Ansprechpartner bei der Umsetzung meines Projekts?

Die Nähe zu unseren Kunden ist für uns von größter Wichtigkeit. Daher legen wir Wert darauf, dass Sie sich bei uns während des gesamten Projektablaufs gut aufgehoben und informiert fühlen. Von Anfang an steht Ihnen von unserer Seite ein fester Ansprechpartner zur Seite. Dieser plant, organisiert und produziert Ihr Projekt hauptverantwortlich und hält Sie auf dem aktuellen Stand. Für Rückfragen steht er stets zur Verfügung.

Wie erfahre ich mehr zum Projektstatus meiner 360 Grad Tour?

Wenn Sie bei FIUMU eine 360 Grad Tour erstellen lassen, sind Sie stets bestens informiert. Mithilfe unserer Projektmanagement-Software behalten wir immer den Überblick über alle Produktionsbereiche, die in diesem System in einer eignen Projektakte abgelegt sind. Zugehörige Aufgaben, Planungszeiträume und Deadlines sind darin ebenfalls aufgelistet. Die Festlegung des passenden Zeitrahmens erfolgt in enger Absprache mit dem Auftraggeber. Zu Projektbeginn erhalten unsere Kunden eine Übersicht zum Projektverlauf (GANTT-Chart).

Gerne erstellen wir auch Ihnen einen Kundenzugang zu unserer Projektplanungs-Software – so sind Sie von überall aus und zu jeder Zeit up-to-date. Bei uns haben alle Beteiligten zu jeder Zeit alle Projektphasen im Blick.

Produktionsphase und Umsetzung

Eine 360 Grad Tour produzieren – wie funktioniert das?

Die erste Produktionsphase einer VR Tour beinhaltet Beratung und Konzeption. Hierbei treffen wir wichtige Absprachen mit Ihnen, erklären Ihnen die genauen Produktionsabläufe und legen einen Zeitplan für die Erstellung fest. Danach beginnen wir mit der Konzeption des Rundgangs. Gemeinsam legen wir die Panoramapunkte fest, das heißt: welche wichtigen Räume und Locations in der fertigen Tour zu sehen sein werden. Um einen ersten Eindruck der Gegebenheiten vor Ort zu bekommen, besichtigen wir die Shooting-Locations oder Sie lassen uns alternativ Bilder zukommen, auf denen wir die gezeigten Locations näher betrachten können. Damit sich all die festgelegten Panoramapunkte auch wirklich zu einer Tour zusammensetzen lassen, ist es wichtig, dass diese in nur geringer Entfernung (also in Sichtweite) zueinander liegen. Bei größeren Touren wird die Route via GPS geplant. Zusätzlich werden mögliche Interaktive Inhalte besprochen. Das sind all jene Informationen, die in der fertigen Tour in den Hotspots hinterlegt sind, zum Beispiel PDFs oder Fotogalerien, nähere Informationen zu Buchungen, Öffnungszeiten oder Ihrem Leistungsangebot. Ist die Planung abgeschlossen, kann das Panorama-Shooting endlich starten! Nachdem wir die Location hergerichtet und störende Gegenstände usw. entfernt haben, schießen wir die Fotos. Je nach Machart sind das ca. 20-40 Fotos pro Panoramapunkt. Um einen genauen Überblick zu behalten, werden die Orte zusätzlich aufgezeichnet.
In der Postproduktion werden die Bilder schließlich gesichtet und eine Auswahl wird getroffen. Aus den ausgewählten Bildern werden die Panoramen zusammengesetzt, retuschiert und bearbeitet. Aus Ihnen entsteht schließlich die fertige Tour. Im letzten Schritt erfolgt die Integration von Hotspots, Menüs und Beschriftungen.

Wie werden die Fotos zu einer 360 Grad Tour zusammengefügt und bearbeitet?

Eine 360 Grad Tour besteht aus mehreren durchgehenden Panoramen. Um diese herzustellen, findet ein Fotoshooting statt. Hierbei werden mit einer Kamera, die auf einem Stativ angebracht ist, hochauflösende Bilder der gesamten Umgebung in einzelnen Bildausschnitten aufgenommen. Die dabei entstehenden einzelnen Fotos werden in der Postproduktion zu einem durchgehenden Panorama, welches eine Rundumsicht erlaubt, kombiniert. Diesen Prozess nennt man Stitching. Wichtig ist hierbei, dass die Kanten der Einzelbilder sauber aneinander anliegen, sodass im fertigen Panorama keine Bildfehler entdeckt werden können.
Um ein optimales Endergebnis zu gewährleisten, folgt nun die Bearbeitung des mittlerweile entstandenen Panoramas. Beispielsweise muss der Bereich unterhalb der Kamera, wo Bildinformationen fehlen, da sich hier das Stativ befindet, ersetzt werden. Dieser Prozess wird Patching genannt. Anschließend erfolgen Retusche und Farbkorrektur der Panoramen. Sind die 360° Panoramen erstellt, erfolgt Ihre Integration in die Tour. Anschließend werden Bezeichnungen eingesetzt und das Menü ergänzt. Nun können interaktive Elemente als Hotspots eingebaut werden. Zu guter Letzt erfolgt die Ausgabe der fertigen 360°-Tour.

Kann meine 360 Grad Tour auch in anderen Sprachen produziert werden?

Sollten Sie Ihre Tour auf dem internationalen Markt einsetzen wollen, kann es sinnvoll sein, mehrere Versionen in verschiedenen Sprachen herzustellen. Hierbei helfen wir Ihnen gerne. Für die perfekte Lokalisation arbeiten wir mit externen Übersetzern zusammen. Jede Sprache ist dabei möglich. Egal, ob die Lokalisierung auf Englisch, Französisch, Spanisch oder einer anderen Sprache erfolgen soll.

Wie viele Korrekturschleifen sind notwendig?

Eine VR Tour erstellen – das ist ein vielstufiger Prozess. Um sicher zu stellen, dass Sie dabei stets bestens informiert und mit unserer Arbeit zufrieden sind, erfolgen Feedback- und Korrekturschleifen nach jedem Meilenstein unserer Produktion. Wir halten Sie dabei kontinuierlich auf dem Laufenden und legen großen Wert auf eine klare und verständliche Kommunikation während der gesamten Projektzeit. Beginnend in der Beratungs- und Konzeptionsphase, um frühzeitig Missverständnisse auszuräumen und dadurch überflüssige Korrekturschleifen zu vermeiden. Ein gebündeltes Feedback mit allen wichtigen Änderungen von Kundenseite ist äußerst hilfreich, um den Überarbeitungsprozess zu beschleunigen und somit zusätzlich anfallende Kosten zu verringern oder ganz zu vermeiden. Mit unserer Expertise sorgen wir dafür, dass so wenige Korrekturschleifen wie möglich entstehen.

Kann ich in der Projektzeit noch Einfluss auf den Inhalt der VR Tour nehmen?

Natürlich können Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen in jeder Phase der Erstellung Ihrer 360°-Tour mitteilen. Um zu gewährleisten, dass der Virtual Reality Rundgang am Ende genau Ihren Vorstellungen entspricht, ist eine Korrekturschleife im Anschluss an jeden Meilenstein der Produktion fest eingeplant. Dies ermöglicht Ihnen eine regelmäßige Überprüfung und Mitgestaltung an dem Projekt. Es ist uns sehr wichtig, dass alle Projektbeteiligten stets gut über den aktuellen Stand informiert sind. Bereits zu Beginn der Produktion, in der Beratungs- und Konzeptionsphase machen wir uns ein umfassendes Bild der Anforderungen, Ziele und Wünsche, die Sie als Auftraggeber in Bezug auf Ihre 360°-Tour haben. Daraus entwickeln wir den konkreten Rundgang, den wir anschließend mit Ihnen abklären, um sicherzustellen, dass Projektbeteiligten die gleiche Sprache sprechen. Die Planungsphase ist der beste Zeitpunkt, um noch grundsätzliche Änderungen vorzunehmen. Aber auch wenn die eigentliche Produktion schon begonnen hat, können Ihre Änderungswünsche noch Einfluss auf die Tour nehmen. Sprechen Sie diese jederzeit gerne an, sodass wir diese einplanen und umsetzen können.

Fertigstellung und Verbreitung

Braucht man ein bestimmtes Gerät, um die Tour ansehen zu können?

Heutzutage ist es überhaupt kein Problem mehr, VR Touren anzuschauen. 360°-Panoramen sind längst in den sozialen Medien wie Facebook und co. angekommen. Virtual Reality Inhalte werden von den meisten Browsern problemlos unterstützt und sind so für die breite Masse erreichbar. Die Optimierung von 360° Rundgänge für Smartphones und andere mobile Endgeräte ermöglicht einen noch intuitiveren Umgang mit diesem VR Angebot. Der Einsatz von VR-Brillen verstärkt die Immersion zusätzlich. Ein virtueller Rundumblick wird durch den Einsatz dieser mittlerweile weit verbreiteten Brillen (z.B. Oculus Rift, Google Cardboard) zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Wie verbreite ich meine 360°-Tour?

Eine genaue Analyse Ihrer Zielgruppe ist unerlässlich, um herauszufinden, wie und auf welchen Kanälen Sie Ihre Kunden am besten erreichen können. Darauf basierend kann dann eine Verbreitungsstrategie entwickelt werden. Wenn Sie hierbei Hilfe benötigen, beraten wir Sie gerne zu diesem Thema oder unterstützen Sie dabei, die besten Verbreitungsmöglichkeiten zu finden. Gemeinsam erarbeiten wir eine perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Verbreitungsstrategie – sprechen Sie uns dazu einfach an.

Doch lieber einen Film produzieren lassen?

Der Einsatz eines Produktvideos ist nicht nur auf der eigenen Webseite oder Webshop sinnvoll, sondern auch bei externen Webseiten, wie Amazon, OTTO oder Zalando. In einen guten Onlineshop gehört eine Produktbeschreibung, Produktfotos – oder eben auch ein ansprechendes Produktvideo. Amazon bietet die Möglichkeit, Produktvideos in die Beschreibung mit einzubinden. Umso komplexer ein Produkt ist, desto wichtiger ist ein Amazon Produktvideo, um den Abverkauf im Consumer Markt – hier geht es zu unserer Formatübersicht.

Lieber Film anstelle einer Tour?

Möchten Sie doch eher ein Erklärvideo, einen Werbespot oder einen Imagefilm produzieren? Sehen Sie sich in unser Produktübersicht um.

Unsere Video Produkte

Sie benötigen weitere Informationen?

Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an. Unsere 360 Grad Tour Experten beraten Sie gerne zum Produktionsprozess.

Zum Guide