Job im Handwerk? Unsere Recruitingkampagne für POLYGONVATRO

Die POLYGONVATRO GmbH zählt zu der weltweit vertretenen Polygon-Gruppe, die ihren Hauptsitz in Schweden hat. Das Großunternehmen ist auf die Sanierung nach Brand- und Wasserschäden und die Entwicklung von zielorientierten Klimalösungen und Sanierungsarbeiten spezialisiert. POLYGONVATRO ist regelmäßig auf der Suche nach Handwerkern mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die geplante Kampagne hat das Ziel, alle Handwerker-Zielgruppen und darüber hinaus auch Allrounder übergreifend anzusprechen. Wir begleiteten die Recruitingkampagne mit einem Hauptfilm und Berufsportraits rund um das Thema Handwerk und einem zusätzlichen Making-Of Film.

Ausgefallenes Setting mit Making-Of Charakter

Vom Schreiner, Installateur, Elektriker, Malerin bis hin zum Fliesenleger Meister – die Zielgruppe umfasst spezialisierte Handwerker Berufe. Im Fokus steht ein Interview-Setting mit Making-Of-Charakter. Im Film werden die Mitarbeiter vor der Kamera gepudert, fotografiert und verkabelt. Um den authentischen Look zu verstärken, inszenieren wir zusätzlich zu den Dreharbeiten ein Fotoshooting, in dem die Mitarbeiter in ähnlichen Posen und Settings fotografiert werden. Ein dynamischer Style – geprägt von schnellen Schnitten abwechslungsreichen Aufnahmen, gibt dem Film einen modernen Look und weckt Interesse nach mehr.

Im Gespräch zu überzeugenden Aussagen

Getreu dem Leitspruch der Kampagne „Handwerk – Bei uns ganz anders“ möchte POLYGONVATRO neue Mitarbeiter für ihre Stellen im Handwerk akquirieren. Um mit authentischen Interview-Aussagen zu überzeugen, stehen eigene Mitarbeiter als Testimonial des Unternehmens vor der Kamera. Dabei geben sie im Film vor allem eine Antwort darauf, was die Arbeit bei POLYGONVATRO „ganz anders“ macht und warum man sich unbedingt bei der Firma bewerben sollte.

POLYGONVATRO Recruitingfilme Handwerk 29

POLYGONVATRO: Zielgruppe Handwerk-Berufe

Die POLYGONVATRO Familie – Mitarbeiter, die sich in ihrem Arbeitsumfeld wohl fühlen und täglich auf die gemeinsame Zusammenarbeit freuen. POLYGONVATRO bildet ein Team, in dem sich jeder Kollege zur Seite steht – unter dem Team-Motto: „Menschen helfen Menschen“. Vielseitige Aufgaben, modernes Arbeitsmaterial, Aufstiegschancen und „nach oben keine Grenzen“ – das erzählen uns die Mitarbeiter von POLYGONVATRO in unseren Berufs-Portraits.

Berufsportraits
aus der POLYGONVATRO Reihe

polygonvatro JPEG

Erstklassige Zusammenarbeit!

“Wir sind sehr zufrieden mit FIUMU. Das Team war sehr flexibel, super schnell und hat eine einwandfreie Arbeit geleistet.” Florian Schönauer, Abteilungsleiter Marketing

polygonvatro JPEG

Erstklassige Zusammenarbeit!

“Wir sind sehr zufrieden mit FIUMU. Das Team war sehr flexibel, super schnell und hat eine einwandfreie Arbeit geleistet.” Florian Schönauer, Abteilungsleiter Marketing

POLYGONVATRO GmbH: Zahlen und Fakten

Bereits 1992 wurde die VATRO Bautrocknungs GmbH in Olpe gegründet und ist inzwischen Teil der Polygon-Gruppe, die mit 4.600 Mitarbeiter*innen an über 330 Standorten in 16 verschiedenen Ländern tätig ist. POLYGONVATRO verfügt heute über 70 Niederlassungen mit 2.100 Mitarbeiter*innen in ganz Deutschland. Seither arbeitet das Unternehmen kontinuierlich an neuen und effektiven Klimalösungen und Sanierungsarbeiten im Bereich Brand- und Wasserschäden.

2100+
Mitarbeiter*innen

1992
gegründet

70+
Niederlassungen

Fotos aus dem Making-Of

Auch unser Team stand diesmal vor der Kamera. Hier ein paar Einblicke hinter die Kulissen unserer Dreharbeiten:

Recruitingfilme Portraits Handwerk 1 8
Recruitingfilme Portraits Handwerk 1 12
Recruitingfilme Portraits Handwerk 1 7
Recruitingfilme Portraits Handwerk 1 11
Recruitingfilme Portraits Handwerk 1 13
Recruitingfilme Portraits Handwerk 1 14

Mitarbeiter im Portrait

Zusätzlich zu unserer Video-Kampagne haben wir Fotoshootings mit den einzelnen Mitarbeitern von POLYGONVATRO durchgeführt. Hier ein Überblick über unsere Portrait-Fotos:

Die wichtigsten Fragen zu Ihrem Recruitingfilm

Wie sind die Produktionszeiten und Kosten für Ihren Recruitingfilm?
Diese und weitere wichtige Fragen beantworten wir für Sie in unseren FAQs.

Zu den FAQs