Wir sind FIUMU

Ihr Partner für Virtual Reality

FIUMU Favicon

Professionelles Team

Transparente Kommunikation

Technisches Know-How

Jahrelange Erfahrung

Modernste Technik

Unsere Leistungen

Aus jedem Blickwinkel überzeugen

Virtual Reality ist mehr als nur ein Trend. Spätestens seit Meta (ehemals Facebook) das Metaverse vorgestellt hat, ist klar: Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) sind gekommen, um zu bleiben. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Produkte ganz innovativ und modern und tauchen Sie ein in neue reale Welten.

360 Grad Film

Mit einem 360 Grad Film zeugen Sie Ihr Unternehmen hautnah und lebensecht. Ermöglichen Sie Ihren Kunden einen neuen Blickwinkel und nutzen Sie das innovative Werbemittel für sich.

360 Grad Tour

Nehmen Sie Ihre Zielgruppe mit und präsentieren Sie Ihr Unternehmen im besten Licht. Eine 360 Grad Tour schafft Vertrauen und sorgt für mehr Reichweite im Internet.

Virtual Reality

Das wird Ihnen geboten

Virtuelle Toure und Videos werden immer beliebter und besonders im Jahr 2022 hat das Format extrem an Bedeutung gewonnen. Durch unsere Erfahrungen mit den verschiedensten Kunden in der unterschiedlichsten Branchen kennen wir uns mit den neuen Technologien und Anwendungen aus und helfen Ihnen dabei, in der virtuellen Welt durchzustarten. Mit unserem Rundum-Service stehen wir Ihnen immer zur Seite und betreuen Sie von Anfang bis Ende.

  • Ideenfindung
  • Konzeption
  • Drehplanung
  • Dreharbeiten
  • Postproduktion
  • Vertonung
  • VR Brillen
  • Messetechnik
  • Verbreitung
  • Tourerstellung
  • Fotoshooting
  • Stitching

Egal was Sie brauchen, wir haben es.

Die FIUMU FilmproduktionUnser Showreel

Von VR über 3D Animationen, Realfilm und Erklärfilme: Wir sind Ihr Partner, wenn es um einzigartige Videos geht. Unsere Experten haben viel technisches Know-How und haben schon Projekte aller Art realisiert. Zusammen kreieren wir Storys, die in den Köpfen Ihrer Zielgruppe bleibt. Überzeugen Sie sich selbst.

Jetzt mit FIUMU in 2022 durchstarten!

Unsere Kundenzufriedenheit

Die FIUMU Referenzen

Wir haben in der Vergangenheit bereits Projekte aller Art realisiert und durch unsere jahrelange Erfahrung wissen wir, worauf es ankommt. Dabei stehen unsere Kunden immer an oberster Stelle und sind Priorität Nummer 1. Durch regelmäßigen Austausch und feste Ansprechpartner stellen wir sicher, dass wir dasselbe Ziel verfolgen und so einzigartige Videos und Touren erstellen.

Unsere Video Beispiele

Einblicke in die virtuelle Welt

Wir erstellen individuelle Virtual Reality Videos und Touren und helfen Ihnen dabei, Ihre Ziele zu erreichen. Egal ob 360 Tour oder 360 Grad Film, bei uns sind Sie genau richtig. Noch mehr Beispiele gibt es hier.

Kostenloses BeratungsgesprächJetzt buchen!

Wir helfen gern dabei, Ihre Videoproduktion zu verwirklichen.
Dazu erstellen wir Ihnen ein ganz persönliches Angebot mit erster konkreter Filmidee. Natürlich kostenlos und unverbindlich.

Ihre Möglichkeiten

Die Vorteile von Virtual Reality

Virtual Reality bietet Ihnen viele Vorteile und ermöglicht Ihren Kunden in Ihre Welt einzutauchen und Ihre Marke aus einem neuen Blickwinkeln zu sehen. Besonders im Marketing und der Kommunikation kann man VR sehr gut einsetzten und die Zielgruppe begeistern.

Nutzung

Virtual Reality lässt sich in allen Bereichen einsetzten: Egal ob Bildung, Gesundheitswesen, Industrie, Architektur oder sonstiges. Durch die umfangreichen Funktionen macht der Einsatz in jeder Branche Sinn.

Interaktion

360-Grad-Videos fordern Ihren Kunden auf, mit dem Inhalt zu interagieren und zu entdecken. Die Zuschauer setzten sich so intensiv damit auseinander und dieses Erlebnis sorgt dafür, dass das gesehene viel besser im Gedächtnis bleibt.

Vertrauen

Mit einer 360 Grad Tour können Sie Ihren (potenziellen) Kunden eine Führung durch Ihr Unternehmen geben und sie mit hinter die Kulissen nehmen. Das hinterlässt einen bleibenden Eindruck und schafft nachweislich mehr Vertrauen.

Möglichkeiten

Mit Virtual Reality sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Man kann Dinge erschaffen, die in der Realität nicht möglich wären und so kann man einzigartige Markenerlebnisse schaffen, die Ihre Kunden beeindrucken.

Die Produktion

Unser VR Workflow

Die einzelnen Schritte der Produktion beruhen auf langjähriger Erfahrung und bauen optimal aufeinander auf. Bei jeder Stufe halten wir Sie über einen festen Ansprechpartner auf dem laufenden und geben Ihnen Einblicke in alle Projektphasen. So garantieren wir Ihre Zufriedenheit und den Erfolg Ihrer Virtual Reality Produktion.

01 Beratung

Damit wir Sie und Ihr Unternehmen besser kennenlernen können, vereinbaren wir ein Gespräch und reden über Ihr Vorhaben. Heir erzählen Sie uns von Ihren Vorstellungen und Wünschen und wir klären erste Ideen ab.

Austausch

Der erste unerlässliche Schritt für eine erfolgreiche Kommunikation: Der Austausch. Nur so können wir alles Wichtige zu Beginn festlegen und Ihr Vorhaben besser verstehen.

Briefing

Im Briefing kommt es zur Besprechung aller Details und zur schriftlichen Festlegung. Hier wird ein grober Plan ausgearbeitet und die Filmidee feinjustiert.

Kick Off

Bei dem Kick-Off Termin kommt es zur Besprechung von allen Details. Hier stimmen wir uns ab und klären alles Wichtige zur Organisation. Jetzt kann es offiziell losgehen!

02 Konzeption

Auf der Grundlage von unserem Austausch und dem Kck-Off Gespräch, wird nun die Idee des Films im nächsten Schritt aufwendig konzeptionell erarbeitet. Wir stellen ein Drehbuch, was perfekt auf Sie abgestimmt ist, denn nur gutes Storytelling überzeugt Ihre Zielgruppe.

Ausarbeitung

In diesem Schritt konzipieren wir eine einzigartige Storyline und erstellen ein Drehbuch, was optimal zur Ihrer Idee passt. Wir planen die Inhalte und das Vorhaben bis ins letzte Detail.

Drehort

Hier wird der Drehort bestimmt, der sich optimal für Ihr Vorhaben eignet. Bei einer 360 Grad Tour, wird in diesem Schritt festgelegt, an welchen Punkten die Aufnahmen gemacht werden.

Freigabe

Durch Ihre Freigabe wird garantiert, dass wir das gleiche Ziel verfolgen. Wir besprechen die Konzeption und Sie geben uns das "Go", damit wir in die nächste Phase starten können.

03 Produktion

Jetzt wird Ihr Projekt produziert! Die Konzeption ist abgeschlossen und die Dreharbeiten können beginnen. Hierfür stellen wir ein individuelles und abgestimmtes Team unserer Spezialisten zusammen, sodass alles reibungslos funktioniert.

Equipment

Wir arbeiten nur mit der modernsten Technik aus dem VR Bereich und filmen mit bis zu 8K in HDR und binauralem Tonequipment. So wird Ihr Projekt ein Erfolg.

Aufnahmen

In diesem Schritt kommt es zu den Dreharbeiten. Bei einer 360 Grad Tour, starten wir das Fotoshooting und nehmen pro Panoramapunkt ca. 20-40 Bilder auf.

04 Postproduktion

In dieser Phase verwenden wir das aufgenommene Material aus der Produktion und erstellen Ihr VR Projekt. Hierbei wird das ganze Video- und Fotomaterial genauestens von unseren Experten geprüft und bearbeitet.

Editing & Co.

Das Finish für Ihr Projekt. Bei dem Schnitt Ihres Filmes bzw. führen wir die Elemente  zusammen, so dass Sie ein außergewöhnliches Filmerlebnis genießen können.

Stitching

Bei dem sogenannten Stitching, werden nach der Sortierung, Auswahl, Retusche und Farbbearbeitung die Aufnahmen zu 360 Grad Panoramen zusammengefügt.

Fertigstellung

Jetzt wird Ihr Film bzw. Ihre Tour fertiggestellt. Mit einer Software fügen wir alle Teile zusammen und füllen diese mit den Panoramen, Bezeichnungen und interaktiven Elementen.

Jetzt mit unseren Video-Experten sprechen!

Virtual Reality FAQ im Detail

Noch mehr Infos? Alle Details im Überblick

Beratung und Konzeption

Was ist ein 360 Grad Video?

Ein 360 Grad Video erlaubt dem Zuschauer, den Kameraausschnitt selbstständig zu verändern und in jede erdenkliche Richtung zu blicken. Jede Szene ist dabei ein durchgehendes Panorama und auf diese Weise wird der Eindruck erzeugt, sich mitten im Geschehen zu befinden. Hierbei erzählt der 360-Grad-Film eine Story innerhalb der virtuellen Realität und der Betrachter kann der Handlung in Echtzeit folgen. Jedoch muss er diese nicht aus einer bestimmten Blickrichtung betrachten, sondern kann die Umgebung um ihn herum dabei individuell erkunden. Auch Hotspots können ergänzt werden, die mit Texten oder anderen Inhalten versehen werden. Dadurch kann der Betrachter mit den Elementen interagieren und auch mit einer VR-Brille vollständig in die virtuelle Welt einzutauchen.

Was ist eine 360 Grad Tour?

Bei einer 360 Grad Tour kann der Zuschauer sich selbstständig innerhalb eines virtuellen Raumes bewegen und diesen erkunden. Dabei kann man in jede Richtung schauen und sich bestimmten Punkten annähern und auch genauer betrachten. Diese sogenannten Hotspots können zusätzlich mit Informationen versehen werden und ermöglichen dem Betrachter eine stärkere Immersion.

Dieser virtuelle Raum entsteht durch das Zusammensetzen mehrerer Bilder zu einem durchgehenden Panorama. So bekommt der Zuschauer den Eindruck, sich mitten im Geschehen zu befinden. Die Touren können mit nahezu allen Browsern und mobilen Endgeräten aufgerufen und erlebt werden.

Was kostet ein Virtual Reality Video?

Lassen Sie bei FIUMU Ihr 360 Grad Video erstellen, so wird Ihr individuelles Projekt eigens von uns kalkuliert. Um möglichst realistische Angaben machen zu können, arbeiten wir uns bereits im Vorfeld intensiv in Ihre Anfrage hinein. Wir halten nicht viel von standardisierten Angeboten und noch weniger von vermeidbaren nachträglichen Kosten. Da die Aufwände von Projekt zu Projekt sehr unterschiedlich ausfallen können, müssen wir uns jedes Projekt für sich anschauen. Daher ist es nicht möglich, eine pauschale Aussage zu den 360 Grad Video Kosten zu treffen.

Ein 360 Grad Video erstellen – wie lange dauert das?

Die Projektdauer hängt von mehreren Faktoren ab – insbesondere auch davon, wie oft Drehorte gewechselt oder wie viel Handlung gezeigt werden soll. Findet die gesamte Handlung beispielsweise nur an einem einzigen Ort statt, müssen weniger Umbauten stattfinden, was die Drehzeit deutlich verkürzen kann. Natürlich kommt auch der endgültigen Spiellänge des Films eine wichtige Rolle zu. Die Nachbearbeitung ist bei der 360 Grad Video Produktion ein weiterer wichtiger Faktor: Je aufwendiger das Endprodukt gestaltet ist, desto mehr Arbeitstage nimmt die Nachbearbeitung in Anspruch.

Bei Filmprojekten mit einem Drehtag an einem externen Standort sollte mehr Zeit einkalkuliert werden – vier bis sechs Wochen von der Bestätigung des Projekts, über die Konzeption und Video-Produktion bis hin zur Veröffentlichung des 360-Grad-Videos sind realistisch. Erfolgt die Herstellung an mehreren Drehtagen und weitere Externe (z.B. Schauspieler) sind involviert, so fällt zumeist auch schon die Konzeptions- und Organisationsphase länger aus. Hier sollten Sie mit einer Produktionsdauer von ca. acht bis zehn Wochen rechnen. Sollten Sie unter einem größeren Zeitdruck stehen, z.B. weil Sie das 360-Grad-Video gerne auf einer Messe präsentieren möchten, können Sie bei uns auch eine Schnellproduktion in Auftrag geben. Auf diese Weise können Sie innerhalb kurzer Zeit ein hochwertiges VR Video erstellen lassen.

Habe ich einen festen Ansprechpartner bei der Umsetzung meines Projekts?

Wir legen größten Wert auf die Nähe zu unseren Kunden. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie sich bei uns während des gesamten Projektablaufs gut aufgehoben und informiert fühlen. Daher erhalten Sie vom ersten an einen festen Ansprechpartner bei uns. Dieser steht Ihnen stets für Rückfragen zur Verfügung. Er plant, organisiert und produziert Ihr Projekt hauptverantwortlich und hält Sie auf dem aktuellen Stand.

Wie erfahre ich mehr zum Projektstatus meines 360 Grad Videos?

Wenn Sie bei FIUMU ein 360 Grad Video erstellen lassen, sind Sie stets bestens informiert. Mithilfe unserer Projektmanagement-Software behalten wir immer den Überblick über alle Produktionsbereiche (z.B. Konzeption, Produktion und Postproduktion), die darin in einer eignen Projektakte abgelegt sind. Zugehörige Aufgaben (z.B. das Schreiben des Drehbuchs oder die Dreharbeiten) sind darin ebenso enthalten, wie Planungszeiträume und Deadlines. Die Festlegung des passenden Zeitrahmens erfolgt in enger Absprache mit dem Auftraggeber. Zu Projektbeginn erhalten unsere Kunden eine Übersicht zum Projektverlauf (GANTT-Chart).

Gerne erstellen wir auch Ihnen einen Kundenzugang zu unserer Projektplanungs-Software – so sind Sie von überall aus und zu jeder Zeit up-to-date. Wenn wir Ihr 360 Grad Video erstellen, haben alle Beteiligten zu jeder Zeit alle Projektphasen im Blick.

Produktionsphase und Umsetzung

Ein 360 Grad Video drehen – wie funktioniert das?

Bei der 360 Grad Videoproduktion gibt es einiges zu bedenken und zu planen. Dadurch, dass eine Rundumsicht eines Raumes ermöglicht werden soll, sind die üblichen gestalterischen Mittel, die bei der Filmproduktion genutzt werden, eingeschränkt. Das Ausleuchten des Raumes gestaltet sich in dieser Situation schwieriger, da die zusätzlichen Lampen, die hierfür benötigt werden, im Film nicht sichtbar sein sollen. Das bedeutet, dass nur begrenzt ausgeleuchtet werden kann. Auch soll das Filmteam und – Equipment nicht im Bild zu sehen sein. Das bedeutet, dass diese Produktionsweise äußerst planungsintensiv ist. All das muss bedacht werden, noch bevor wir Ihr VR Video drehen können.

Wenn all dies bei der Planung berücksichtigt und die Dreh-Orte entsprechend vorbereitet wurden, kann die eigentliche Produktion starten. Aufgenommen wird mit einer speziellen 360° Kamera. Diese besitzt üblicherweise 6 bis 12 integrierte Kameras, welche jeweils mit Fisheyeobjektiven ausgestattet sind. Dies sind besonders weitwinklige Linsen, die einen großen Bildbereich aufnehmen. Sie decken verschiedene Blickwinkel ab, um schlussendlich ein vollständiges Panorama zu ergeben.

Wie wird ein 360 Grad Film zusammengefügt und bearbeitet?

Bei einer VR Video Produktion zeichnet eine 360 Grad Kamera mit mehreren integrierten Kameras Ihre gesamte Umgebung in einzelnen Bildausschnitten auf. Die dabei entstehenden einzelnen Videos werden in der Postproduktion wieder zu einem Film zusammengefügt, welcher eine Rundumsicht erlaubt. Diesen Prozess nennt man Stitching. Wichtig ist hierbei, dass die Kanten der Einzelbilder sauber aneinander anliegen, sodass im fertigen Film keine Bildfehler entdeckt werden können. Das Material muss zudem auf die Millisekunde genau synchronisiert werden.

Wenn wir ein VR Video erstellen, legen wir großen Wert auf ein optimales Ergebnis. Daher ist die Retusche des mittlerweile entstandenen Panoramas essenziell. Beispielsweise muss der Bereich unterhalb der Kamera, wo im Original Footage Bildinformationen fehlen, da sich hier das Stativ befindet, ersetzt werden. Dieser Prozess wird Patching genannt. Anschließend erfolgt die Retusche und Farbkorrektur des fertigen Filmes. Zusätzlich können noch Animationen, Texteinblendungen und Grafik eingefügt werden. Das beeindruckende Endergebnis ist ein virtuelles Erlebnis in bis zu 8K.

Kann mein 360 Grad Video auch in anderen Sprachen produziert werden?

Sollten Sie Ihr Video auf dem internationalen Markt einsetzen wollen, kann es sinnvoll sein, das Video in mehreren Sprachen aufzunehmen oder es im Anschluss zu untertiteln beziehungsweise neu zu vertonen. Dabei helfen wir Ihnen gerne. Hierfür arbeiten wir mit externen Übersetzern und Sprechern zusammen und stellen Ihnen für die perfekte Lokalisation Ihres Filmes verschiedene professionelle Muttersprachler zur Auswahl. Hierbei ist es egal, ob die Lokalisierung auf Englisch, Französisch, Spanisch oder einer anderen Sprache erfolgen soll. Die Aufnahme erfolgt stets im Tonstudio. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die Übersetzungsprozesse der Sprecherinhalte oder Texteinblendungen. Auch die Untertitel für Ihr VR Video erstellen wir gerne für Sie.

Wie viele Korrekturschleifen sind notwendig?

Einen VR Film erstellen – das ist ein vielstufiger Prozess. Um sicher zu stellen, dass Sie dabei stets bestens informiert und mit unserer Arbeit zufrieden sind, erfolgen Feedback- und Korrekturschleifen nach jedem Meilenstein unserer Produktion. Wir halten Sie dabei kontinuierlich auf dem Laufenden und legen dabei großen Wert auf eine klare und verständliche Kommunikation während der gesamten Projektzeit. Beginnend in der Konzeptionsphase, um frühzeitig Missverständnisse auszuräumen und dadurch überflüssige Korrekturschleifen zu vermeiden. Ein gebündeltes Feedback mit allen wichtigen Änderungen von Kundenseite ist äußerst hilfreich, um den Überarbeitungsprozess zu beschleunigen und somit zusätzlich anfallende Kosten zu verringern oder ganz zu vermeiden. Mit unserer Expertise sorgen wir dafür, dass so wenige Korrekturschleifen wie möglich entstehen.

Kann ich in der Projektzeit noch Einfluss auf den Inhalt des VR Videos nehmen?

Ihre Wünsche und Anregungen können Sie selbstverständlich in jeder Phase der Filmproduktion einfließen lassen. Während wir Ihren VR Film erstellen, ermöglicht eine Korrekturschleife im Anschluss an jeden Meilenstein der Produktion Ihnen eine Überprüfung und Mitgestaltung des Projekts. Bereits in der Konzeptionsphase klären wir daher in enger Absprache mit Ihnen ab, welche Anforderungen, Wünsche und Ziele Sie haben. Diese sind für uns wichtige Eckpfeiler bei der Erstellung des Drehbuchs. Alle von uns erstellten Dokumente, wie Drehbuch, Drehplan und Storyboard erhalten Sie vorab zur Durchsicht. Auf diese Weise sind alle Projektbeteiligten zu jeder Zeit bestens informiert. Da es sich hierbei um einen kreativen Prozess handelt, ist es sinnvoll, zusätzliche Wünsche, wie beispielsweise Einblendungen oder Animation, bereits während des Produktionsprozesses mit uns abzusprechen, sodass wir diese besser einplanen können.

Fertigstellung und Verbreitung

Braucht man ein bestimmtes Gerät, um den Film ansehen zu können?

Bevor unsere Kunden ein VR Video erstellen lassen, sind sie oft unsicher, ob Ihr Publikum auch wirklich Zugang zu der erforderlichen Technik (z.B. VR-Brillen) hat, damit das Video betrachtet werden kann. Hier können wir Sie beruhigen: 360 Grad Videos sind längst in den sozialen Medien wie YouTube und Facebook angekommen. Augmented Reality und Virtual Reality Inhalte werden von vielen Browsern, Smartphones und anderen mobilen Endgeräten problemlos unterstützt und sind so für die breite Masse erreichbar. Der VR-Film ist für jeden Internet-Nutzer interessant, da es für die Wiedergabe heutzutage keiner spezieller Geräte oder Softwares mehr bedarf. Der Einsatz von VR-Brillen verstärkt die Immersion zusätzlich. Ein virtueller Rundumblick wird durch den Einsatz dieser mittlerweile weit verbreiteten Brillen (z.B. Oculus Rift, Google Cardboard) zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Wie verhält es sich mit der rechtlichen Nutzung der Musik?

Auf Wunsch unterlegen wir Ihren 360-Grad-Film gerne mit GEMA-freier Musik. Hierfür lizenzieren wir für Sie einen gewünschten Musiktitel. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die offiziellen Nutzungsrechte bei Ihnen liegen und auch zukünftig keine rechtlichen Probleme entstehen.
Auch die Nutzung von GEMA-Musik ist möglich. Hierfür muss diese im Vorfeld bei der GEMA angemeldet werden. Nach Zahlung der Urhebervergütung besitzen Sie die Lizenz der GEMA zur Musiknutzung. Die Kosten richten sich dabei nach dem jeweiligen Titel und zugehörigen Tarif. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich und stellen eine unverbindliche Anfrage an die GEMA.

Wie verbreite ich meinen 360 Grad Film?

Um zu wissen, wie und auf welchen Kanälen Sie Ihre Kunden am besten erreichen, analysieren wir Ihre Zielgruppe. Im Anschluss helfen wir Ihnen gerne dabei, die besten Verbreitungsmöglichkeiten zu finden und beraten Sie zu diesem Thema auf Wunsch umfassend. Gemeinsam erarbeiten wir eine perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Verbreitungsstrategie – sprechen Sie uns dazu einfach an.

Virtual Reality: Beispiele, Formate & mehr

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie unsere VR Formate im Detail und genaueres zu unserer Agentur und der Zusammenarbeit mit FIUMU.

360 Grad Tour: Präsentieren Sie Ihr Unternehmen

Führen Sie Ihre Kunden durch Ihre Firma und gewinnen Sie Ihr Vertrauen.

360 Grad Tour

360 Grad Film: Aus jedem Blickwinkel überzeugen

Nehmen Sie Ihre Kunden mit eine eine neue Welt und nutzen Sie die Vorteile für sich.

360 Grad Film

Agentur: Wir sind Ihr Partner für Virtual Reality

So läuft Ihre individuelle Produktion und Zusammenarbeit mit FIUMU ab.

Agentur

Whiteboard: Ganz simpel erklären

Mit dem Whiteboard Stil können Sie komplexes ganz einfach und schlicht erklären.

Whiteboard Look

Flat Motion: In reduziertem Style erklären

Unser Flatmotion Style präsentiert Ihre Inhalte unterhaltsam und informativ.

Flatmotion Style

Screencast: Leicht verständlich darstellen

Das perfekte Tool, um die Vorteile Ihrer Software herauszustellen.

Screencast Video

Jetzt Kontakt aufnehmen

Minimaler Stress Maximale Zufriedenheit

Tauchen Sie ein in eine völlig neue Welt. Virtual Reality bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten und Vorteile.
Wir beraten Sie gerne – ganz unverbindlich und kostenlos.

Mehr zur AgenturKontakt aufnehmen